Vetmedicus
  Hundephysiotherapie-Osteopathie-Chiropraktik
 

 

Ausbildung -Kurs
Hundephysiotherapie- Osteopathie-Chiropraktik





Sie lieben es mit Hunden zu arbeiten ?
Sie würden gerne auch beruflich in dem Bereich tätig sein ?
Dann ist das vielleicht der richtige Kurs für Sie.
Die Physiotherapie umfasst viel mehr als nur Bewegungsübungen , vielmehr sind es viele Möglichkeiten , die in dem Rahmen geboten werden.
Der Kurs Hundephysiotherapie ist aus dem Gesamtkurs Tierphysiotherapie gewachsen.
Viele wollen sich alleine nur auf das Thema Hund spezialisieren.

Was ist Hundephysiotherapie?

Die Hundephysiotherapie arbeitet mit sanften und schmerzfreien Methoden:

Hundephysiotherapeuten arbeiten mit physikalische Reize ein, wie z.B. Kälte/Wärme, Strom, Ultraschall oder manuelle Techniken, z.B. Massagen, Lymphdrainage oder Mobilisation der Gelenke.

Ebenso wird Bewegungstherapie in Form von aktiven und passiven Übungen angewandt.
Auch in diesem Kurs lernen Sie zusätzlich osteopathische und chiropraktische Techniken.

Mit diesem Gesamtkonzept sind Sie später gut ausgerüstet um optimal zu behandeln.

 

Alle Therapieformen erfahren Sie in diesem Kurs.
Zur trockenen Theorie gibt es natürlich Praxisseminare,
die in ganz Deutschland verteilt sind.
Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben rufen Sie uns an oder schreiben eine Email.
Wir werden Ihre Fragen gerne beantworten.

Ihr Vetmedicusteam




Haben Sie noch offene Fragen ?
Dann kontaktieren Sie uns gerne über das Formular
oder telefonisch unter der  Nummer 08035-966693



 

 
  © Birgit Schichtl 1999  
 
Vetmedicus - Privates Lehrinstitut fur Tierheilkunde